Das Problem der Kindstötung im Kontext von Peter Singers Praktische Ethik.pdf

Das Problem der Kindstötung im Kontext von Peter Singers Praktische Ethik PDF

Daniel Jacobs

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Philosophie), Veranstaltung: Einführung in die Bioethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage und das Bedürfnis nach einer allumfassenden und begründeten Handlungsorientierung ist so alt wie die Menschheit selbst. So suchte sich der Mensch bis heute auf verschiedene Art und Weisen Antworten. Unter anderem wurden metaphysische Erklärungsmodelle zu Rate gezogen, die in der Mehrzahl eine Orientierung an allgemeingültigen und objektiven Werten beispielsweise auf der Basis von Offenbarungswahrheiten vorgaben. Wenn sich diese Herangehensweise im Privaten vielleicht häufig bewährt hat, musste jedoch früh erkannt werden, dass im Falle von globalen ethischen Problemstellungen diese aber keine zufriedenstellenden Lösungen mehr boten, da komplexe Sachverhalte auf dieser Basis nicht adäquat gelöst werden konnten. Da die Naturwissenschaften zunehmend auch im Bereich der Medizin erfolgreich neue Methoden zur Anwendung brachten und somit neue Handlungsmöglichkeiten eröffneten, mussten auch zwangsläufig die Grundlagen einiger Gebiete und dazugehörige Handlungsoptionen neu überdacht werden.1 In dieser Arbeit geht es um das Thema der Kindstötung, im Speziellen um den Schwangerschaftsabbruch im embryonalen Stadium und die Tötung schwerbehinderter Neugeborener im Kontext von Peter Singers Praktischer Ethik. Die zentrale Frage, die beantwortet werden soll lautet: Ist Peter Singers Moralkonzeption und die daraus abgeleiteten Implikationen der ethisch gerechtfertigten Kindstötung im embryonalen Stadium und der Tötung von schwerbehinderten Neugeborenen philosophisch begründet und ohne Probleme vertretbar? Zur Klärung dieser Frage soll zunächst eine Grundlagenskizzierung der wichtigsten Annahmen Peter Singers erfolgen, um im Späteren zu zeigen wie Singer sein Prinzip der gleichen Interessenabwägung entfaltet. In Kapitel 1 wird Singers spezielle utilitaristische Moralauffassung dargestellt und gezeigt, wie er weiter seinen Personenbegriff definiert.

14. Juli 2015 ... Auflage seines Buches "Praktische Ethik" (2013) hat Peter Singer einen Anhang zur sog. ... Ein paar formale Probleme gibt es bei Singers Ansatz also. ... B. eben im Fall der Kindstötung) und die Entscheidungshoheit der ... Peter Albert David Singer (* 6. Juli 1946 in Melbourne, Australien) ist ein australischer ... In seinem Buch Praktische Ethik bezieht Singer noch deutlicher Stellung und ... Das Problem schwerstgeschädigter Neugeborener (mit Helga Kuhse).

7.95 MB DATEIGRÖSSE
3656510504 ISBN
SPRACHE
Das Problem der Kindstötung im Kontext von Peter Singers Praktische Ethik.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Das Problem der Kindstötung im Kontext von Peter Singers "Praktische Ethik" - Daniel Jacobs - Hausarbeit - Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, ...

avatar
Matteo Müller

Peter Singers Buch »Praktische Ethik«, das ... die entsprechenden Sätze aus dem Kontext, in dem sie jeweils ... einem ganzen Bündel moralischer Probleme,. schnell zum vermeintlichen Problem werden. Dies sei also ... Der australische Moralphilosoph Peter Singer vertritt die Position des Präferenzutili- ... Legitimation von Abtreibung und postnataler Kindstötung auf den Begrifflichkeiten ... 4 Singer, Peter: Praktische Ethik. ... bedarf daher keinerlei Diskussion in diesem Kontext.

avatar
Noel Schulze

14. Juli 2015 ... Auflage seines Buches "Praktische Ethik" (2013) hat Peter Singer einen Anhang zur sog. ... Ein paar formale Probleme gibt es bei Singers Ansatz also. ... B. eben im Fall der Kindstötung) und die Entscheidungshoheit der ... Peter Albert David Singer (* 6. Juli 1946 in Melbourne, Australien) ist ein australischer ... In seinem Buch Praktische Ethik bezieht Singer noch deutlicher Stellung und ... Das Problem schwerstgeschädigter Neugeborener (mit Helga Kuhse).

avatar
Jason Lehmann

Peter Albert David Singer (* 6. Juli 1946 in Melbourne, Australien) ist ein australischer ... In seinem Buch Praktische Ethik bezieht Singer noch deutlicher Stellung und ... Das Problem schwerstgeschädigter Neugeborener (mit Helga Kuhse). 26. Mai 2015 ... Gegen eine Preisverleihung für den Tierrechtler Peter Singer heute in Berlin gibt ... Peter Singer, Philosoph, in seinem Buch „Praktische Ethik“ ...

avatar
Jessica Kohmann

Peter Albert David Singer (* 6. Juli 1946 in Melbourne, Australien) ist ein australischer ... In seinem Buch Praktische Ethik bezieht Singer noch deutlicher Stellung und ... Das Problem schwerstgeschädigter Neugeborener (mit Helga Kuhse). 26. Mai 2015 ... Gegen eine Preisverleihung für den Tierrechtler Peter Singer heute in Berlin gibt ... Peter Singer, Philosoph, in seinem Buch „Praktische Ethik“ ...