Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus.pdf

Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus PDF

Nicole Krumrey

Inhaltsangabe:Einleitung:
Der Low Cost Airline-Markt und der Städtetourismus sind Trendmärkte des Tourismus, bei denen die Passagier- bzw. Besucherzahlen in den vergangenen Jahren stetig anstiegen.
Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus ist bislang erst vereinzelt untersucht worden und Veröffentlichungen zu diesem Thema liegen momentan kaum vor. In Bremen selbst gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine detaillierten Studien zu neuen, durch die Low Cost Airline Ryanair generierten, Kundengruppen und ihrer Wahrnehmung von Bremen als touristischer Stadt. Ein Vergleich zwischen dem durch Ryanair generierten Incoming-Tourismus in Bremen, dem Reiseverhalten und der Kundenstruktur mit den bisherigen Touristen liegt im Falle Bremen noch nicht vor.
Im Rahmen der Diplomarbeit soll diese spannende Thematik näher beleuchtet werden und durch Untersuchung des Effekts von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus eine Verknüpfung der zwei aktuellen Märkte Low Cost Airlines und Städtetourismus geleistet werden.
Problemstellung:
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich vor dem Hintergrund der Ansiedlung der Low Cost Airline Ryanair in Bremen mit dem Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus. Anhand von vier ausgewählten Low Cost-Incoming-Märkten Großbritannien, Schweden, Italien und Spanien sowie einem Vergleich mit bisherigen normalen Städtetouristen Bremens werden diese am konkreten Beispiel der Low Cost Airline Ryanair in Bremen näher betrachtet. Es soll untersucht werden, inwieweit die Low Cost Airline-Kunden eine eigene differenzierte Zielgruppe darstellen, die länderspezifische Unterschiede aufweist.
Da die generierten Auswirkungen sehr vielfältig sein können und den ökonomischen, ökologischen und sozialen Bereich betreffen, beschränkt sich diese Arbeit primär auf die ökonomischen Folgen.
Das Untersuchungsziel ist es herauszufinden, welche Effekte Low Cost Airlines derzeit auf den Städtetourismus in Bremen haben.
Hierbei soll betrachtet werden, ob und wenn ja, inwieweit sich die Kundenstruktur der Bremen-Besucher durch die Ryanair-Ansiedlung ändert und neue differenzierte Zielgruppen entstehen, die ein anderes Reiseverhalten, veränderte Bedürfnisse sowie ein anderes wahrgenommenes Image von Bremen aufweisen als die bisherigen normalen Städtereisenden.
Darüber hinaus soll dargestellt werden, inwieweit eine Veränderung der Zahlen der Incoming- und Outgoing-Passagiere am Airport Bremen eintritt.
Ziel dieser [...]

Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus ... Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus von Nicole Krumrey als eBook (PDF) erschienen bei DIPLOM.DE für 48,00 € im Heise Shop.

9.27 MB DATEIGRÖSSE
3836610256 ISBN
SPRACHE
Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus ...

avatar
Matteo Müller

Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus ... Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus: Das Fallbeispiel Ryanair in Bremen. Finden Sie alle Bücher von Nicole Krumrey. Bei der Büchersuchmaschine eurobuch.com können Sie antiquarische und Neubücher vergleichen und sofort zum Bestpreis bestellen. 9783836661713. Der Low Cost …

avatar
Noel Schulze

cost carriers (LCCs), offering lower fares and thereby making air transport ... Chapter 3 Mapping and evolution of the low-cost airline sector and its alternatives . ... Against this background of the importance of student mobility and its effect on ... In Kapitel 2 werden zunächst die Begriffe „Tourismus“ und „Städtetourismus“ ... 12 Krumrey, Nicole: Der Effekt von Low Cost Airlines auf den Städtetourismus (… ) ...

avatar
Jason Lehmann

Auf der Angebotsseite sind z.B. der Siegeszug der Low- Cost-Carrier oder neue Vertriebswege wie das Internet zu nennen. Alles in allem blickt die Tourismuswirtschaft auf turbulente Zeiten zurück. Durchschnittliches Branchenwachstum von 4% p.a. seit 2000 Angesichts dieser schwierigen Rahmenbedingungen ist es erstaun- lich, dass die Tourismuswirtschaft in den letzten Jahren ein ausge … Geschäftsmodelle im Tourismus 2.0. Potenziale und ...

avatar
Jessica Kohmann

„Ende 2018 schlug sich der hart geführte Wettbewerb unter den Low Cost Carriern in den Nächtigungszahlen nieder: Ab November 2018 verzeichneten wir aus einzelnen Märkten – etwa Spanien, Italien oder Frankreich – zum Teil ungewöhnlich hohe Steigerungsraten. Dieser Effekt hat sich nun, ein Jahr später, neutralisiert. Ein erster Vorbote Umsonst-Essen Ade: Premium-Airlines kopieren Billigflieger