Die Entfremdung des Menschen in der modernen Großstadt.pdf

Die Entfremdung des Menschen in der modernen Großstadt PDF

Gabriele Bechtel

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, den 1925 erschienenen Roman Manhattan Transfer des amerikanischen Autors John Dos Passos auf der Grundlage des Marxschen Entfremdungsbegriffes, der grundsätzlich soziologisch begründet ist, eine psychologische Sichtweise aber nicht ausschließt, zu untersuchen.
Natürlich ist, bevor man zur eigentlichen Interpretation gelangen kann, einige Vorarbeit nötig. Da der Begriff der Entfremdung in der Literatur oft nur erwähnt, aber selten genau definiert oder hergeleitet wird und er, je nach philosophischem Hintergrund, verschieden interpretiert werden kann, scheint es notwendig, ihn zunächst einmal genauer zu bestimmen. Dies soll in einem ersten, theoretischen Teil geschehen.
Auf dieser Grundlage kann dann eine Verbindung zwischen Entfremdung und dem Leben des Menschen in der modernen Großstadt hergestellt werden, wobei - im Hinblick auf den Roman Manhattan Transfer - in einem gesonderten Teil auf die moderne amerikanische Großstadt New York einzugehen sein wird, da diese sich in vielerlei Hinsicht von anderen Städten unterscheidet. Weiterhin soll auf die Bedeutung der Großstadt für die Literatur und insbesondere für den Autor John Dos Passos, der einige Jahre seines Lebens in New York zugebracht hat, eingegangen werden. Eine detaillierte Darstellung der Entwicklung des Autors in politischer Hinsicht würde den begrenzten Rahmen dieser Arbeit sprengen.
Nach einem einleitenden Kapitel zu Form und Inhalt von Manhattan Transfer, soll schließlich untersucht werden, inwiefern man das im Roman dargestellte Leben der Menschen in der Großstadt als ein entfremdetes bezeichnen kann, welches die Mechanismen und Symptome ihrer Entfremdung, z.B. in Bezug auf ihre Arbeit, ihre Verhaltensweisen, ihre Wahrnehmung oder ihre Beziehungen zu anderen, sind.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Vorbemerkung4
2.Der Begriff Entfremdung5
2.1.Entfremdung bei Hegel5
2.2.Entfremdung bei Karl Marx8
2.2.1.Die Umkehrung der Hegelschen Dialektik9
2.2.2.Die Rolle der Arbeit10
2.2.3.Ökonomische Entfremdung11
2.2.4.Die Verdinglichung des Menschen im Hochkapitalismus13
2.2.5.Zum Fetischcharakter der Waren15
2.3.Zusammenfassung und Kommentar16
3.Die Moderne Großstadt18
3.1.Entfremdung und die moderne Großstadt18
3.2.Literatur und die moderne Großstadt19
3.3.Eine besondere amerikanische Großstadt: New York20
3.4.John Dos Passos und die Stadt New York23
4.Der Großstadtroman Manhattan [...]

Diplom.de: Die Entfremdung des Menschen in der modernen ...

4.73 MB DATEIGRÖSSE
3832400869 ISBN
SPRACHE
Die Entfremdung des Menschen in der modernen Großstadt.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Diplom.de: Die Entfremdung des Menschen in der modernen ...

avatar
Matteo Müller

Die Entfremdung des Menschen in der modernen Großstadt: Am Beispiel von John Dos Passos' "Manhattan Transfer" | Gabriele Bechtel | ISBN: 9783838600864 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

avatar
Noel Schulze

Positive und negative Seite vom Leben in der Großstadt ... 14.03.2007 · in der Großstadt ist die Luft sehr schmutzig und aus diesem Grund kann man nicht in der freien Luft sich ausruhen; hier leben die Menschen im Stress, denn sie nur an die Arbeit denken; in den Großstädte gibt es viele Autos, oft kommt …

avatar
Jason Lehmann

Im Laufe des Textes charakterisiert Marx vier Formen der Entfremdung des Menschen, die wir im Seminar bereits ausgiebig besprochen und diskutiert haben. Die vier Formen der Entfremdung sind die folgenden: Die Entfremdung des Menschen vom Produkt (der Mensch hat keinen Bezug mehr zum Produkt seiner Arbeit)

avatar
Jessica Kohmann

Scopri Die Entfremdung des Menschen in der modernen Großstadt: Am Beispiel von John Dos Passos' "Manhattan Transfer" di Gabriele Bechtel: spedizione gratuita per i clienti Prime e per ordini a partire da 29€ spediti da Amazon.