Die Untersuchung der Korridormethode bei der Bewertung von Pensionsverpflichtungen.pdf

Die Untersuchung der Korridormethode bei der Bewertung von Pensionsverpflichtungen PDF

Manuela Gottschalk

Inhaltsangabe:Problemstellung:
Eine Pensionsverpflichtung stellt für ein Unternehmen eine aufschiebend bedingte Schuld dar, da der Zeitpunkt der Zusage der betrieblichen Altersversorgung und der Zeitpunkt der Zahlung der zugesagten Leistung auseinander fallen. Der bilanziellen Abbildung der Pensionsverpflichtungen im Unternehmen kommt deshalb eine besondere Bedeutung zu, da der Umfang und die Höhe des aus der Pensionsverpflichtung resultierenden Aufwandes maßgeblich von den verwendeten Rechnungslegungsregeln beeinflusst werden.
In der deutschen handelsrechtlichen Bilanzierungspraxis ist die Abbildung von Pensionsverpflichtungen bisher nur unzureichend geregelt. Das Manko des deutschen Rechnungslegungssystems im Hinblick auf die Bilanzierung und Bewertung von Pensionsverpflichtungen äußert sich insbesondere darin, dass deutsche Unternehmen von Analysten tendenziell schlechter bewertet werden als vergleichbare internationale Unternehmen, die nach US-GAAP oder IFRS bilanzieren. Ursache dafür ist zum großen Teil die bisherige Ausgestaltung deutscher Pensionsverpflichtungen, die überwiegend über den Weg der Innenfinanzierung stattfand. So führt der hohe Anteil innenfinanzierter Versorgungszusagen zu (im Durchschnitt) schlechteren Bonitätseinstufungen deutscher Unternehmen.
Die fortschreitende Globalisierung und Internationalität verlangen eine rasche Anpassung deutscher Konzernrechnungslegung an internationales Recht. Das Interesse von Unternehmen richtet sich zum einen auf eine verbesserte Vergleichbarkeit der Jahresabschlüsse, um so attraktiver für Investoren zu werden. Zum anderen können durch vereinheitlichte Rechnungslegungsregeln aber auch Transaktionskosten reduziert werden, die den Unternehmen durch Aufstellung von Jahresabschlüssen in mehreren Rechnungslegungswerken entstehen.
Vor diesem Hintergrund veröffentlichte der Deutsche Standardisierungsrat (DSR) am 13. März 2003 seinen Standardentwurf E-DRS 19 Pensionsverpflichtungen und gleichartige Verpflichtungen im Konzernabschluss . Durch die völlige Neuregelung der Pensionsverpflichtungen im deutschen Recht sollen die Informationsfunktion und die internationale Vergleichbarkeit der Konzernabschlüsse verbessert werden. Die Veröffentlichung rief überwiegend positive Reaktionen hervor. So wurde grundsätzlich das Bemühen des DSR nach einer Angleichung deutscher Rechnungslegungsnormen an internationales Recht begrüßt. In Hinblick auf einzelne Vorschriften gab es jedoch auch kritische Reaktionen, [...]

Die systematische Entstehung von ... 05.05.2012 · Die Bewertung von Pensionsverpflichtungen unter Rückgriff auf Monte-Carlo-Simulationen findet sich auch bei Kirchhoff2009.Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt jedoch in der Berücksichtigung von stochastischen Sterbewahrscheinlichkeiten und der Untersuchung des (steuerlich) kodifizierten Teilwertverfahrens.

5.14 MB DATEIGRÖSSE
3832490000 ISBN
SPRACHE
Die Untersuchung der Korridormethode bei der Bewertung von Pensionsverpflichtungen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Artikel - Roth & Rau AG - Yumpu.com

avatar
Matteo Müller

Bewegungsanalyse bei der Partnerwahl Bewertung von Aktienoptionen Bewertung von Fußballkapitalgesellschaften Bewertung von Sicherheitsanforderungen Bewertung von Unternehmensmarken Bilanzierung und Bewertung von bilanziellen Schulden nach IAS/IFRS und deutschem Steuerbilanzrecht im Vergleich Bilanzierung und Bewertung von Humankapital am

avatar
Noel Schulze

organisatorischen Einheiten. Für bestimmte rech- nungslegungsbezogene Kalkulationen, wie die Ermitt- lung von Pensionsverpflichtungen oder die Bewertung.

avatar
Jason Lehmann

Abbildungsverzeichnis : Pensionsverpflichtungen in der ...

avatar
Jessica Kohmann

PDF-Version