Entwicklung der Identität durch Außenorientierung als lebenslange Aufgabe.pdf

Entwicklung der Identität durch Außenorientierung als lebenslange Aufgabe PDF

Carsten John

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Definition von Identität ist in der Fachliteratur nicht einheitlich und wird von diversen Vertretern philosophischer, psychologischer oder soziologischer Strömungen unter verschiedenen Aspekten betrachtet.
In der Hausarbeit werden deshalb die Möglichkeiten der Identitätsbildung als lebenslanger Prozess durch Außenorientierung nach Goffmann, Mead und Strauss aufgezeigt und wie sich diese Theorien in Bezug auf das Handeln eines Individuums auswirken können. Das handlungsfähige Individuum wird dazu dann unter den Handlungsantrieben eines Identitätsbehaupters mit Bezug der Außenorientierung näher betrachtet.

Sie wird der Vielfalt der wechselseitigen Verflechtungen, ihrer Komplexität nicht gerecht. Zuschreibungen durch die Familie können die Entwicklung von Identität bestimmen, etwa im Falle eines "Ersatzkindes" nach dem Tod eines Kindes oder anderen Trennungs- und Verlusterfahrungen. Solche Zuschreibungen beginnen schon mit der Wahl des Namens Entwicklung als Aufgabe ökosystemischer ... - bidok

7.31 MB DATEIGRÖSSE
3656525102 ISBN
SPRACHE
Entwicklung der Identität durch Außenorientierung als lebenslange Aufgabe.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Auch die erste Lebensphase nach der Geburt ist für die Entwicklung unserer Identität zentral. Neurowissenschaftler, die Gehirn und Nervenzellen erforschen, können belegen, dass die Grundstrukturen unserers Zentralnervensystems im Wesentlichen in den ersten Lebensjahren geformt werden. Beeinflusst werden sie dabei durch die soziale Umwelt, in die wir … Entscheiden in unsicheren Situationen. Eine soziologische ...

avatar
Matteo Müller

(= I.) [engl. identity development], [EW, PER], Identität wird laut Erikson (1968) durch Interaktion mit anderen und im Kontext der eigenen Kultur gebildet. Sie umfasst u. a. versch. Bereiche der Selbstwahrnehmung wie bspw. Geschlecht, Gruppenzugehörigkeiten, persönliche Eigenschaften (Persönlichkeitsmerkmal) oder eigenen Kompetenzen, wird während der gesamten Entwicklung …

avatar
Noel Schulze

komplexer Gesellschaften zu sein, was durch die vorliegende Arbeit und zurückliegendes Seminar durchaus bestätigt werden kann. Jürgen Habermas stellt sich hier im gesamtgesellschaftlichen Kontext die Frage, ob komplexe Gesellschaften überhaupt eine vernünftige Identität ausbilden können.4 Als allgemeine Definition - die sich hauptsächlich auf Erikson beruft - kann man hier Identität … Phasen beruflicher Entwicklung: Wie verändern sich ...

avatar
Jason Lehmann

E-Book Lebensstil „Single“ als typische Lebensform moderner Risikogesellschaften?, Carsten John. PDF. Kaufen Sie jetzt!

avatar
Jessica Kohmann

Die Entwicklung und Gefährdung der beruflichen Identität