Mobile Device Management.pdf

Mobile Device Management PDF

Jan Hommes

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Sprache: Deutsch, Abstract: Mobile Endgeräte sind schon seit langem ein Thema in der Informatik, zum Beispiel in Form eines Taschenrechners
oder Notebooks. Obwohl diese Geräte mobil nutzbar sind, werden sie meistens stationär an einem Arbeitsplatz
eingesetzt. Durch die Entwicklung des Smartphones änderte sich dieser Umstand dahingehend, dass das nutzen
eines mobilen Computers und der Zugriff auf Datennetzwerke von unterwegs zur Normalität geworden ist. Diese
Masterthesis erläutert warum Smartphones und Tablet-PCs zu den modernen mobilen Endgeräten gehören und
weshalb eine Abgrenzung zu den klassischen mobilen Endgeräten von Nöten ist.
Durch das Aufkommen der modernen mobilen Endgeräte ist aber noch ein weiterer Effekt aufgetreten welcher die
Unternehmen vor eine sehr schwierige Aufgabe stellt. Dadurch dass der Trend durch Privatanwender vorangetrieben
wird und beim Anwender die IT-Affinität steigt, wünschen dieser sich, ein Entgegenkommen der IT hinsichtlich der
Verantwortung und der Selbstbestimmung. Dieses Entgegenkommen wird in der IT als Consumerization bezeichnet
und beschreibt nichts anderes als einen Kontrollverlust von der IT durch erhöhte Verantwortung des Benutzers.
Diesem Effekt kann man in der stärksten Ausprägung mit einen Konzept begegnen welches als Bring your own
Device bezeichnet wird und dem Nutzer einer IT-Infrastruktur in einem Unternehmen erlaubt, sein privates
Endgeräte in diese Struktur zu integrieren. Allerdings gibt es auch viele Subformen dieser Konzepte, die nicht mit
einem kompletten Kontrollverlust der IT einhergehen, bis hin zum totalitären Konzept, welches komplett die
Nutzung von fremden Systemen untersagt.
Diese unterschiedlichen Konzepte sind der Kern dieser Thesis, weswegen sie analysiert und verglichen werden.
Zusätzlich wird untersucht, inwiefe

Mobile Device Management (MDM)-Server in Apple Business ...

9.62 MB DATEIGRÖSSE
3656467439 ISBN
SPRACHE
Mobile Device Management.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Jamf Now, formerly Bushel, is a cloud-based Mobile Device Management (MDM) solution for the iPads, iPhones, and Macs in your workplace. Jamf Now makes device management accessible and affordable for everyone, so businesses can support their users without help from IT. Manage devices enrolled in Mobile Device …

avatar
Matteo Müller

Verwenden von Mobile Device Management ist ein Windows 10 ...

avatar
Noel Schulze

29 Feb 2020 ... With enterprise mobile device management solutions (MDM) from Cisco Meraki, Impact helps small businesses gain control over any mobiles, ...

avatar
Jason Lehmann

Mobiles Device Management (MDM) Lösungen - Magenta Business

avatar
Jessica Kohmann

Vodafone Device Manager Cloud (VDM Cloud) is a cloud-based service that enables your employees to enjoy seamless access to business apps and data ... Scalefusion is the best Mobile Device Management (MDM) Solution that allows you to manage & secure mobile devices. Scalefusion MDM Software offers ...