Vertikale Wettbewerbsstrategien in der Konsumgüterindustrie.pdf

Vertikale Wettbewerbsstrategien in der Konsumgüterindustrie PDF

Jörg Westphal

Die Strategieforschung, die seit den 80er Jahren eine wachsende Bedeutung in der Betriebs­ wirtschaftslehre erhalten hat, geht in wesentlichen Teilen auf die Industrial Organization­ Forschung zurück, in deren Tradition so namhafte Autoren wie Michael Porter stehen. In seiner Dissertation greift Herr Dr. Jörg Westphal diese Forschungsrichtung wieder auf. Aus dem Rahmenkonzept zur Wettbewerbsanalyse wird jedoch nicht, wie meist üblich, ein horizontales, sondern ein vertikales Strategiekonzept für das Beziehungsfeld Hersteller-Han­ del hergeleitet. Die Leistung des Verfassers besteht jedoch nicht nur darin, generische vertikale Unter­ nehmensstrategien entwickelt zu haben, darüber hinaus ist es ihm auch gelungen, seine Kon­ tingenztheorie des vertikalen strategischen Verhaltens empirisch zu fundieren. Dabei bleibt er der Tradition der Industrial Organization-Forschung verbunden, indem er Marktverhalten auf Marktstrukturen zurückführt - allerdings um eine wesentliche, im deutschen Sprachraum sicherlich erstmalige Variante erweitert: die Marktstruktur wird um die Erfolgsdimension er­ gänzt. Das Konzept der wettbewerbsbedingten Erfolgssituationen geht davon aus, daß der Erfolg oder Mißerfolg des eigenen Handelns in der Vergangenheit auch als Richtschnur für die zukünftige Strategiewahl dient. Insofern wird die Strategieforschung um den Aspekt or­ ganisatorischen Lernens erweitert. Die Arbeit von Herrn Dr. Westphal enthält für Theorie und Praxis eine Vielzahl von Anre­ gungen, so daß ihr eine weite Verbreitung zu wünschen ist.

Key account-orientierte Wettbewerbsstrategien in … Download Full text not available from this repository. Citation. Tomczak, Torsten (1993) Key account-orientierte Wettbewerbsstrategien in der Konsumgüterindustrie. Thexis, (3.1993).

5.48 MB DATEIGRÖSSE
3409133984 ISBN
SPRACHE
Vertikale Wettbewerbsstrategien in der Konsumgüterindustrie.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Vertikale Wettbewerbstrategien in der Konsumgüterindustrie Gabler, Wiesbaden 1991, 314 S., DM 98.-Mit seiner Dissertation "Vertikale Wettbewerbstrategien in der Konsumgü-terindustrie" untersucht Dr. Jörg Westphal die Konsequenzen für die Anbie-ter von Konsumgütern, die sich durch die zunehmende Machtverschiebung zugunsten des Handels Vertikale Wettbewerbsstrategien in der ...

avatar
Matteo Müller

Transportmanagement in der schnelldrehenden ... Transportmanagement in der schnelldrehenden Konsumgüterindustrie Universitätsverlag der TU Berlin Universitätsverlag der TU Berlin ISBN 978-3-7983-2816-7 (print) ISBN 978-3-7983-2817-4 (online) Schriftenreihe Logistik der Technischen Universität Berlin Band 32 Die Dissertation setzt an zentralen praktischen Herausforderungen in der schnelldrehenden Konsumgüterindustrie an: Insbesondere an

avatar
Noel Schulze

Beschleunigung der textilen Wertschöpfungskette durch ...

avatar
Jason Lehmann

BVT-Merkblätter und Durchführungsbeschlüsse | Umweltbundesamt

avatar
Jessica Kohmann

9783322879790 - Vertikale Wettbewerbsstrategien in der ...